NEU: Es geht los!

Jetzt mal Segelflugzeuge!

Wir haben einige der super schönen Formen von Harry Rosenthal.

Dieses Erbe möchten wir keinesfalls verkommen lassen.

Die daraus entsehenden Modelle sind wunderschön, und fliegen auch genau so.  Es sind aber keine reinen GFK- oder CFK-Orchideen, sondern die Rümpfe bauen wir mit PU Deckschicht, hochwertig mit GFK und bestem Epoxi laminiert. An den entscheidenden Stellen mit Kohle verstärkt.

Auch für die Hauben haben wir die zugehörigen Formen. Sie werden aus  2mm Material gezogen.

Das Schöne an den Glaser-Dirks Vögeln ist, daß der Rumpf sich im Lauf der Evolution von Typ zu Typ nur geringfügig geändert hat. Dadurch kann aus dem Rumpf unserer DG 200 mit 6,80m SPW auch gut eine 6,00m DG 100 oder eine 300 entstehen.

Wegen Corona Erkrankungen und Winter-urlaub sind die Seglerprojekte unter-brochen, erstmal. Geht aber sicher weiter!

Zur DG 200

aufs Bild klicken

Zur DG 600

aufs Bild klicken